M. Sc. Panagiotis Ignatidis

M. Sc. Panagiotis Ignatidis
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
220
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
220
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Institut für Technische Verbrennung

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

Meine Tätigkeit umfasst die Untersuchung der Auswirkungen von Triebwerksbrennkammerstörungen auf das Verhalten des Gesamttriebwerks. Im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 871 sollen durch die Messung der Temperatur und der chemischen Komponenten im Abgasstrahl frühzeitig Aussagen über den Zustand des Triebwerks getroffen werden können. Schwerpunkt ist die Entwicklung des Ansatzes der komplexen Diffusion, mit der vorhergesagt werden kann, wie die Störungen in der Brennkammer bis hin zur Messebene hinter dem Triebwerk ausgemischt werden. Dazu soll mithilfe von Strömungssimulationen und laserspektroskopischen Messungen die Wechselwirkung von Turbulenz und Vermischungsprozessen untersucht und modelliert werden.

Ergänzend übernehme ich Lehrtätigkeiten in Form von Vorlesungs- und Laborbetreuungen und bin als Laserschutzbeauftragter tätig.