• Zielgruppen
  • Suche
 

Hochdruck Einspritzkammer

Bearbeitung:Dipl.-Ing. Lennart Thimm
Bild Hochdruck Einspritzkammer Bild Hochdruck Einspritzkammer

Bild Hochdruck Einspritzkammer

Die Einspritzkammer besteht aus einer geschlossenen Druckkammer, in welcher das Sprayverhalten von Injektoren hydraulisch vermessen werden kann. Durch geeignete optische Zugänge wird dann die Ausbreitung des Sprays beobachtet und aufgenommen. Als Bilderfassung wird Highspeed-Messtechnik der neusten Generation verwendet wodurch auch Voreinspritzmengen detektierbar sind. Somit lassen sich mit nur einer Einspritzung bereits fundierte Aussagen über das Sprayverhalten treffen.

Als Ergebnis lassen sich die charakteristischen Eigenschaften des Injektors in Abhängigkeit von verschiedenen Betriebsparametern bestimmen. Durch die Beaufschlagung von Druck werden dabei die Bedingungen im Brennraum eines Motors zum Zeitpunkt der Einspritzung realistisch abgebildet.

Zur Datenauswertung wir ein automatisierter Algorithmus eingesetzt, welcher unabhängig vom Bediener in kürzester Zeit alle Daten bereitstellt

Übersicht