• Zielgruppen
  • Suche
 

Masterlabor Motoren- und Verbrennungstechnik

Das Institut für Technische Verbrennung (ITV) bietet im Wintersemester 15/16 das Masterlabor „Motoren- und Verbrennungstechnik“ an.

Ziel des Labors ist es, den Studierenden Einblicke zu geben in die Forschungsfelder Verbrennungsmotoren sowie Verbrennungstechnik. Dazu werden die Studierenden im Rahmen dieses Labors in kleinen Gruppen Versuche zu den genannten Themen durchführen.

Am Motorprüfstand wird ein Versuch zu den Schadstoffemissionen eines Motors durchgeführt. Dabei wird der Einfluss verschiedener Parameter des Brennverfahrens und der Motorsteuerung untersucht. Ferner werden Möglichkeiten zur optischen Untersuchung von Kraftstoffsprays diskutiert.

Des Weiteren wird ein Versuch zur laminaren Vormischverbrennung durchgeführt, bei dem die laminare Brenngeschwindigkeit für eine Bunsenflamme ermittelt werden soll. Kernthema des Versuchs ist die Gleichgewichtslage der Verbrennung, die sowohl theoretisch behandelt als auch praktisch anhand verschiedener Stabilisierungsmechanismen veranschaulicht wird.

erforderliche Vorkenntnisse:

Verbrennungsmotoren 1

Teilnahme:

Anmeldung über Stud.IP, die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Weitere Infos in Kürze.

Ansprechpartner:

Henrik von der Haar, M.Sc.
Tel.: 0511 / 762-19835
vonderhaaritv.uni-hannover.de