• Zielgruppen
  • Suche
 

Numerische Verbrennungstechnik

Abbildung von Validierungsergebnissen der Verbrennungssimulation von Vormischflammen. Vergleich zwischen Experiment und Simulation.

Umfang:

2 SWS, 3 LP

Inhalte:

Ziel der Vorlesung ist es, einen Einblick in die physikalische Modellierung und Analyse von reagierenden Strömungen zu geben mittels numerische Strömungssimulation (engl. Computational Fluid Dynamics). Unter der Berücksichtigung chemischer Reaktionen bietet sie ein Werkzeug für Fragestellungen verbrennungstechnischer Systeme.

Es werden die Grundlagen der numerischen Simulation, der Verbrennungsmodellierung und die dafür grundlegende Reaktionskinetik behandelt. Zudem werden Simulationen in den Themenfeldern „Reaktionskinetik“, „Diffusions- und Vormischflamme“ sowie „motorische Verbrennung“ über praktische Übungen am Rechner aufgebaut und durchgeführt.

Erforderliche Vorkenntnisse:

Strömungsmechanik und Verbrennungstechnik l

Termine:

Raum 520, CIP-Pool im Otto-Klüsener-Haus, Im Moore 11b

  • Dienstag, 05.11.2019, 14:30 bis 18:30 Uhr
  • Dienstag, 12.11.2019, 14:30 bis 18:30 Uhr
  • Dienstag, 19.11.2019, 14:30 bis 18:30 Uhr
  • Dienstag, 26.11.2019, 14:30 bis 18:30 Uhr
  • Donnerstag, 05.12.2019, 13:30 bis 17:30 Uhr
  • Donnerstag, 09.01.2020, 13:30 bis 17:30 Uhr

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt über Stud. IP

Prüfung:

Mündlich

Betreuer:

M.Sc. H. Dung Nguyen
Tel.: 0511 / 762-4559
Email: nguyenitv.uni-hannover.de